Herzlich Willkommen im Tierheim Hof

Tierheim1-web

Aktuelles Mai 24

Das war ein Hallo

Die Jugendgruppe durfte die Hüte- und Herdenschutzhunde von Annett kennenlernen, diese bei der Arbeit an den Schafen beobachten, Lämmer streicheln und beim Melken einer Ziege zusehen. Auch lernten sie einiges über die Haltung und Fütterung der Tiere. Es war sehr interessant und beeindruckend für alle.

Aktuelles Mai 24

Das nächste Treffen der Jugendgruppe findet am Samstag,

den 18. Mai von 14 bis 15.30h statt.

„Ohne Border Collies geht gar nichts.“ Wir erleben die Hütehunde bei ihrer Arbeit und erfahren etwas über Schafe und ihre Haltung.

Wir treffen uns um 14 h, diesmal NICHT im Tierheim sondern in Schwarzenbach an der Saale, auf dem Hof von Annett.

Die Adresse ist : Posterlitz 28, 95126 Schwarzenbach / Saale.
Bitte unbedingt anmelden – wir freuen uns auf euch!
Hanna, Daniel und Susanne

Aktuelles Mai 24

Wegen unserer Jahreshauptversammlung ist das Tierheim am Samstag, 04.05.2024 nur bis 13 Uhr geöffnet.

Aktuelles April 24

Das nächste Treffen der Jugendgruppe Pfoten-Gang ist

Samstag, den 27. April 2024 bereits von 13.30 bis 15 h(Bitte beachtet die ab diesem Treffen geltende neue Zeit!)

„Sitz, Platz oder Bananenkuchen. Wie können Hunde mich verstehen?“ 

Hundetrainerin Camilla hat auch diesmal wieder ein spannendes Thema für uns im Gepäck!
Bitte unbedingt anmelden!
Wir freuen uns auf euch!
Hanna, Camilla und Susanne

Aktuelles April 24

Unser Ausflug am Ostermontag war wieder sehr schön. 24 Hunde und noch einige Zweibeiner mehr waren dabei. Danach gabs leckere selbstgemachte Torten und Leckereien in unserem Versammlungsraum, incl. netter Gespräche.

Danke an die Kuchenbäcker, Ausführer und alle anderen für den tollen Tag für Mensch und Hund.

 

Aktuelles März 24

 

Unser Flohmarktladen ist am Ostersamstag, den 30.03.24, geschlossen.

Wir wünschen allen 

Aktuelles März 24

Unser diesjähriger Frühlingsbasar im Tierheim

ist am Samstag, den 16. März von 11.00 bis 15.00 Uhr.

Angeboten werden österliche Dekoartikel, Blumengestecke und andere hübsche Dinge.

Im Versammlungsraum warten ein Kuchenangebot, Kaffee und verschiedene Getränke auf Gäste.

Eine Führung durch das Tierheim ist um 13 Uhr geplant.

Der Erlös kommt wie immer unseren Tieren zugute.

Aktuelles März 24

Das nächste Treffen der Jugendgruppe Pfoten-Gang ist am Samstag, den 2. März von 14 bis 15.30h. Wir beschäftigen uns mit Hunden. Lasst euch überraschen. Bitte anmelden – wir freuen uns auf euch!

Aktuelles Januar 24

Die Jugendgruppe hat sich beim Treffen im Januar mit dem Thema Schildkröten befasst, verschiedene Arten, Haltung usw.

Schildi Willi, übrigens ein Mädchen, durfte genau betrachtet und angefasst werden.

Jeder konnte eine abgeworfene Schuppe mit nach Hause nehmen.

Am Ende wurden noch mit viel Spaß sehr kreative Schildkröten geknetet.

Aktuelles Januar 24

Heute Mittwoch, den 17.01.2024

hat das Tierheim nachmittags

geschlossen, wegen  Blitzeis- und aktuellen Wetterwarnung.

 

Nächstes Treffen der Jugendgruppe „Pfoten-Gang“ ist Samstag, 27.01.24        um 14 Uhr bis etwa 15.30 Uhr.

Thema sind Schildkröten – Art und Haltung

Petra und „Schildi“ Willi werden uns besuchen.

Bitte anmelden

Aktuelles Dezember 23


Für die Vorstandschaft und unserem gesamten Team ist Weihnachten eine besonders emotionale Zeit. Wenn wir am Heiligen Abend alle nach Hause gehen, um zu feiern und wir unsere Schützlinge alleine zurücklassen sind wir in Gedanken bei Ihnen und wünschen uns, dass bald ein neues Zuhause auf sie wartet.

Wir bedanken uns von Herzen an allen, die unsere Tiere bedacht haben mit Geschenken, die wir an den Feiertagen verteilen.

Ein besonderer Dank an unsere ehrenamtlichen Helfer, unsere Tierpaten, alle, die uns unterstützen und unsere zuverlässigen Mitarbeiter – wir wünschen allen Frohe Weihnachten, einen erholsamen Jahresausklang und schöne Stunden mit Euren Lieben.

Kommt gut ins Neue Jahr 2024 und bleibt gesund und uns erhalten.

 


Bitte beachten!

Unser Flohmarktladen macht ab 28.12.23 eine Pause –

und am 11.01.2024 sind unsere Flohmarktmädels wieder für Sie da.

Die Flohmarkttruppe wünscht schöne und besinnliche Feiertage, einen ruhigen Jahreswechsel –🎄
und für das neue Jahr alles erdenklich Gute und viel Gesundheit.🍀
 
 

 


Am Sonntag, den 10.12.2023 findet unser zweiter Adventsmarkt im Tierheim Hof von 14.00 bis etwa 17.00 Uhr statt.

Viele schöne, dekorative Weihnachtsartikel suchen neue Besitzer. Für wenig Geld kann das eigene Heim damit geschmückt und verschönert werden.

Gut erhaltene Winterkleidung für Junge und jung gebliebene wird angeboten.

Zum Aufwärmen gibt es Glühwein, Wiener und im Versammlungsraum steht Kaffee und Kuchen bereit.

Wir freuen uns auf euch.

Aktuelles November 23


Super interessantes und lehrreiches Training mit Theorieteil hatte die Jugendgruppe des Tierschutzvereins am Samstag. Die Hundetrainerin Camilla Lenz hatte zum Thema gemacht: Hund-Mensch, Mensch-Hund

z. B. was erkenne ich an der Mimik des Hundes.

Auch die beiden Hunde waren bei der Sache und ließen sich gut führen.

Danke Camilla, Merle und Whisper

 

 


Am Samstag, den 18. November 2023

trifft sich unsere Jugendgruppe „Pfoten-Gang“ um 14.00 Uhr im Tierheim.

Diesmal geht es um das Thema „Hundetraining“

Eine Hundetrainerin kommt mit Hund und zeigt:

„Kommunikation Hund-Mensch, Mensch-Hund“

Was will mein Hund mir sagen, wie wirke ich auf den Hund usw. 

Es wird bestimmt interessant und aufschlussreich. 

Bitte anmelden per email oder unter Tel. 09281 41961, danke

 


Samstag, den 04.11.23, ab 11 bis etwa 14 Uhr 

eröffnen wir unseren Adventsmarkt. Angeboten wird auch Kleidung für Erwachsene und Kinder. Der Flohmarkt hat viele schöne weihnachtliche Dekoartikel. Es lohnt sich vorbei zu schauen. Zum Aufwärmen, gibt es im Versammlungsraum Kaffee und Kuchen und wieder nette Gespräche mit unseren Besuchern.

 

Aktuelles:

im Sept 23


 Am Samstag, den 29. September 2023 waren wir mit unseren Hunden vom Tierheim eine schöne Herbstrunde.Es war harmonisch und wir wurden von der Bäckerei Richter in Jägersruh super bewirtet, da lieben Dank.

weitere Fotos dazu in Facebook

 

Aug 23

Momentaner Aufnahme-Stopp bei uns im Tierheim

in den vergangen 14 Tagen haben wir 40 Katzen aufgenommen, überwiegend Katzenkinder. Nun sind wir mit unseren Unterkünften am Limit.

Was der Mensch den Tieren antun kann –

neues Zuhause für zwei ängstliche, traumatisierte Kätzchen gesucht.
Die beiden Katzen Felix und Finja kamen aus einer Haltung, die sie seelisch krank machte. Damit die beiden wieder am Leben teilnehmen können, wäre ein neues Zuhause wichtig, in dem sie Verständnis, Liebe und Geborgenheit erfahren dürfen. Menschen mit Zeit und Geduld, bei denen sie sich zu aufgeschlossenen Kätzchen entwickeln können.
Es wird nicht von heute auf morgen passieren, es wird bestimmt ein längerer Prozess. Es ist aber nicht aussichtslos, denn alle Katzen aus dieser tierunwürdigen Haltung, für die wir schon ein neues Zuhause gefunden haben, wurden nach einer gewissen Zeit, liebe, anhängliche und verschmuste Stubentiger.
Felix und Finja sind ca. 6 Jahre alt, kastriert, gechipt und geimpft. Sie müssen nicht unbedingt zusammenbleiben.

Ein paar Eindrücke von unserem 

Sommerfest am 13. August 2023 

 

 

Liebe Pfoten-Gang,

am Samstag, den 22. Juli treffen wir uns noch einmal um 14 h, um unsere Such-Teppiche für Hunde endgültig fertig zu stellen, damit wir sie auf dem großen Tierheim Sommerfest verkaufen können.

 

Das Tierheim Fest findet statt am Sonntag, den 13. August ab 11 h. Bitte meldet euch an, wer Zeit hat, am Stand unserer Jugendgruppe mitzuhelfen. Es wäre toll, wenn wir möglichst viele sind, denn wir wollen den Besuchern die Pfoten-Gang doch vorstellen!

 

Wegen des Sommerfestes entfällt ein weiteres Treffen im August. Der Termin im September wird rechtzeitig bekannt gegeben.
Wir freuen uns auf euer Kommen

Das nächste Treffen unserer Jugendgruppe „Pfoten-Gang“

ist am Samstag, 24.06.23 von 14 bis 15.30 Uhr.

Wir beschäftigen uns noch einmal mit Hunden (lasst euch Überraschen)

und basteln anschließend unsere Such-Teppiche zu Ende.

Bitte meldet euch an, wir freuen uns auf Euch

Sommerhitze

Wir Menschen freuen uns, dass wir die Sonne genießen können. Wenn es uns zu heiß wird, können wir dagegen Vorsorge treffen. Die Tiere leider nicht. Sie sind auf Menschen angewiesen. Mit ein paar Regeln können Tiere aber die Hitze gut ertragen. Egal ob es sich um Hunde, Katzen, Vögel oder Kaninchen handelt, sie brauchen immer Zugang zu Schatten oder kühleren Bereichen und ständig frisches Trinkwasser. Übrig gebliebenes Nassfutter muss sofort entsorgen werden denn es verdirbt in der Hitze schnell.

Hundespaziergänge auf morgens oder abends verlegen. Tödlich für Tiere kann ein überhitztes Auto sein, geöffnete Fenster nützen da nichts.

Bitte achtet gut auf eure Tiere damit sie nicht unter der Sommerhitze leiden.

Wir wünschen allen Menschen mit ihren Tieren eine wunderbare Sommerzeit.

Der Wunsch unseres langjährigen Kassenprüfers Tillo Gebelein war es, bei seiner Trauerfeier statt Blumen, für die Tierheimtiere zu spenden. Freunde, Bekannte und Verwandte respektieren seinen Wunsch. Seine Tochter und Enkelkinder übergaben der Vorsitzenden Tanja Bujak einen Spendenbetrag von 560.00 € an das Tierheim. Trotz des traurigen Ereignisses bedanken wir uns im Namen der Tiere sehr herzlich.

Tillo wird uns fehlen.

Kinderflohmarkt im Tierheim Hof, Erlalohe 1

Am Samstag den 17. Juni 2023 von 11.00 bis 14.00 Uhr gibt es im Tierheim einen Kinderflohmarkt. Viele Spielsachen aus zweiter Hand erwarten die jungen Besucher. Z b. Bücher, Puzzle, Spielzeugautos, Figuren und vieles mehr würden gerne wieder von kleinen Händen bespielt werden.  Auch für Erwachsene ist ein Sortiment an schönen Dingen vorhanden.
Außerdem gibt es ein Angebot an Tierbedarf.
Kaffee und Kuchen und herzhafte Speisen werden im Versammlungsraum angeboten.
Die Verantwortlichen freuen sich auf viele Besucher.

Lydi hat ihre letzte Untersuchung hinter sich. Sie ist gesund. Die Freude ihrer Familie ist riesengroß. Auf diesem Weg bedankt sich Lydi und ihre Familie bei allen, die diese kostspielige Therapie durch ihre Geldspende unterstützt haben.

Lydi ist aufgeweckt, verspielt und freut sich am Leben.

Spendenaufruf

Das kleine Kätzchen Lydi braucht unsere Hilfe.
Mit noch 3 Geschwistern kam Lydi ins Tierheim. Sie waren erst wenige Tage alt und mussten mit der Flasche aufgezogen werden. Diese Aufgabe hat unsere Mitarbeiterin Gaby übernommen. Alle vier Samtpfötchen waren wohl auf und gut genährt. Nun konnten sie vermittelt werden.
Samtpfötchen Lydi und ihre Schwester Lotti wurden zusammen von einer sehr netten Familie adoptiert. Nach ein paar Wochen die vernichtende Nachricht: Lydi hat Fip. Eigentlich ein Todesurteil.
Ihre Menschen möchten das aber nicht akzeptieren und haben sich an eine Organisation gewendet die schon sehr gute Erfolge bei der Fipbehandlung hatte.
Leider ist das Medikament sehr teuer.
Wir möchten aber dem Fellnäschen helfen und deswegen heute unser Spendenaufruf: helft bitte mit, damit das kleine Kätzchen weiterleben darf. Ein Versuch ist es wert.
Danke an alle denen dieses Schicksal unter die Haut geht.
Spenden bitte an die Sparkasse Hochfranken
 DE 16780500000380012450 Kennwort Lydi
 Vielen lieben Dank
Spenden sind steuerlich absetzbar

Patenschaft

Unsere Tiere freuen sich

über Paten – wir auch

Mitgliedschaft

Der Tierschutzverein ist stets bemüht Tieren, die in Not sind, oder in Not geraten, zu helfen.

Tiere Erben

Wir freuen uns über jeden Beitrag, damit wir vielen Tieren helfen können.